Enddarmerkrankungen

ENDDARMERKRANKUNGEN
HÄMORRHOIDEN
ANALFISTELN
previous arrow
next arrow
Slider

Enddarmerkrankungen sind das Gebiet der sogenannten Proktologie. Die häufigsten Erkrankungen sind hierbei das Hämorrhoidalleiden, die Analfissur und das Fistelleiden.

Gerade bei diesen oft mit Scham besetzten Erkrankungen erfordert es Vertrauen und Erfahrung, um die richtige Therapie „maßzuschneidern“. Die Therapie der Hämorrhoiden reicht dabei von nichtoperativen Verfahren über Gummiband bis hin zur Operation. Viele Therapien, wie zum Beispiel die Gummibandligatur und Verödung von Hämorrhoiden, können ambulant in meinem Eingriffsraum durchgeführt werden. Zur genauen Einordnung der Erkrankung wird von mir dabei zunächst stets eine Enddarmspiegelung (Proktoskopie) durchgeführt.

 

Enddarmerkrankungen

ENDDARM ERKRANKUNGEN
HÄMORRHOIDEN
ANALFISTELN
previous arrow
next arrow
Slider

Enddarmerkrankungen sind das Gebiet der sogenannten Proktologie. Die häufigsten Erkrankungen sind hierbei das Hämorrhoidalleiden, die Analfissur und das Fistelleiden.

Gerade bei diesen oft mit Scham besetzten Erkrankungen erfordert es Vertrauen und Erfahrung, um die richtige Therapie „maßzuschneidern“. Die Therapie der Hämorrhoiden reicht dabei von nichtoperativen Verfahren über Gummiband bis hin zur Operation. Viele Therapien, wie zum Beispiel die Gummibandligatur und Verödung von Hämorrhoiden, können ambulant in meinem Eingriffsraum durchgeführt werden. Zur genauen Einordnung der Erkrankung wird von mir dabei zunächst stets eine Enddarmspiegelung (Proktoskopie) durchgeführt.

Impressum Datenschutz
© 2020 - Dr. Manfred Nothnagel
Design, Redaktion, Programmierung - Medmentor e.U. -
Impressum Datenschutz
© 2020 - Dr. Manfred Nothnagel
Design, Redaktion, Programmierung - Medmentor e.U.